Rimowa

Rimowa Koffer und Trolley: hochwertig, leicht und schick

Ein RIMOWA Koffer oder Trolley verbindet viele gute Eigenschaften: Als Hartschale punktet er mit Widerstandsfähigkeit und Schlagfestigkeit. Ein RIMOWA Koffer kommt pflegeleicht und leicht daher und fasst eine Menge Inhalt. Wenn Sie sich für den Trolley entscheiden, profitieren Sie von der leichtführigen Handhabung, mit der Sie Ihr Gepäck sicher und flink über volle Bahnsteige, Treppen und Rolltreppen lotsen. In der Länge verstellbar, leisten Teleskopgriffe gute Dienste. Hier stimmen Funktionalität und Komfort.

Auch im Design können RIMOWA Koffer und Trolleys überzeugen. Bekannt wurde dieses Reisegepäck-Label durch die leichten Aluminium-Hartschalenkoffer aus der Topas Serie, die - zeitlos und gleichzeitig trendy - sich jedem anderen Reisegepäck anpassen. Der RIMOWA Topas bietet sich in vielen Varianten an, als klassischer Trolley, als Kabinengepäck, Reisekoffer, Flugumhänger oder Pilotenbag. Geschäftsfreunde vertrauen ihm genauso wie Privatreisende. Der RIMOWA Salsa aus Polycarbonat ist in verschiedenen Farbtönen von elfenbein bis schwarz und in einer Reihe von nutzerfreundlichen und schicken Ausführungen erhältlich. Besonders auffallend: Der RIMOWA Salsa mit dem Hai-Biss!

Rimowa: Eine Marke mit Tradition

Paul Morszeck und seinem Sohn Richard gehörte Anfang der 90er Jahre eine Kofferfabrik, in der bei einem Großbrand sämtliches Hab und Gut aus dem Kofferbau verbrannte. Als einziges Material blieben nur Zubehörteile aus Aliminium übrig. Schnell fiel für Richard Morszeck daher der Entschluss, Koffer aus Aliminium zu entwickeln. Diese sollten durch sehr geringes Gewicht und eine hohe Stabilität glänzen. 1950 entstand auf diese Weise der erste Rimowa Koffer mit der heute typischen Rimowa-Rillenstruktur.

Die Firma Rimowa fertigt heute neben den bekannten Aluminium-Koffern auch Koffer aus Polycarbonat an. Bei der Herstellung wird stets auf das für die Marke Rimowa typische Aussehen (Rillenstruktur) wert gelegt. Die Fabriken von Rimowa befinden sich in Deutschland, Tschechien und in Kanada.

Mit Lufthansa hat die Fa. Rimowa einen langjährigen Partner, für den sie in regelmäßigen Abständen Sonderserien entwirft, die sich vor allem in der Aufmachung der Koffer von den anderen Serien unterscheiden.